3. Welches sind die Hauptvorteile im Vergleich zu herkömmlichem Holz?

Einzigartige Oberfläche

- Die Oberfläche mit hohem Reibungskoeffizienten weist sehr gute Rutschfestigkeit auf, sodass sich die Oberfläche selbst bei Nässe sicher begehen lässt.
- Da sehr wenig Feuchtigkeit aufgenommen wird, weist es eine höhere natürliche Schmutzfestigkeit auf und Schimmelbildung sowie Deformierung werden verhindert.
- Keine Astlöcher, keine Verdrehung, keine Spalten und keine Risse.
- Da es splitterfrei ist, lässt es sich angenehm barfuß begehen.
- Es ist so strapazierfähig, dass ihm die Absätze von Stöckelschuhen nichts ausmachen und auch durch das Verrücken von Terrassenmöbeln kein Schaden entsteht.


Umweltfreundliche Innovation

- Hauptsächlich aus Recycling-Materialien hergestellt
- Problemlos zusammen mit dem Hausmüll zu entsorgen oder energetisch verwertbar
- Enthält weder PVC noch Biozide oder giftige Inhaltsstoffe, die ausdünsten könnten


Gute Farbfestigkeit

- Im Gegensatz zu Holz und anderen Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffen auf Holzbasis ist UPM ProFi Deck fast völlig ligninfrei.
- Damit weist das Material eine bessere natürliche Widerstandsfähigkeit gegenüber dem durch UV-Licht verursachten „Vergrauungsprozess“ auf.


Einfache Pflege

- UPM ProFi Deck ist ein pflegeleichtes Produkt.
- Keine Oberflächenbehandlung wie Schleifen, Lackieren oder Streichen erforderlich
- Lediglich eine regelmäßig Reinigung wird empfohlen.


Vielfältige Designmöglichkeiten und Kreativität

- Frische, von der Natur inspirierte Farben, eine Oberflächentextur, die Stein ähnlicher ist als Holz sowie die Möglichkeit, Muster, Formen und Konturen zu schaffen
- Mit UPM ProFi Deck lassen sich Stil und Kreativität auf ganz neue Weise zum Ausdruck bringen.